Herbstferien-Filmprojekt "Ziege, Biene, Zeitmaschine"

    Unterst├╝tzt von der Sparkassenstiftung L├╝neburg und der Hansestadt L├╝neburg konnte das Deutsche Salzmuseum erstmalig das beliebte Ferienfilmprojekt mit HollaenderART GbR unter eigener Regie umsetzen. Die Teilnehmenden entwickelten gemeinsam eine spannende Geschichte um eine Zeitmaschine, mit deren Hilfe Wissenschaftler genaueres ├╝ber das Leben in der mittelalterlichen Saline erfahren wollten. Besonders laut gelacht wurde bei der Premierenfeier mit rotem Teppich im Solespeicher des Deutschen Salzmuseums, als die Kinder die Effektbearbeitung aus dem Schnittstudio zu sehen bekamen.

    Sommerferien-Filmprojekt Talkrunde "Geister f├╝r Geister"

    Im Sommer 2017 konnten wieder Ferienkinder beim TalentCAMPus der Volkshochschulregion L├╝neburg an einem Filmprojekt in Zusammenarbeit mit HollaenderART GbR und dem Deutschen Salzmuseum mitwirken. Die Teilnehmenden schl├╝pften f├╝r eine Geister-Talkrunde in die Rollen der verschiedenen Berufe der mittelalterlichen Saline und stellten so den Arbeitsalltag vor. Der Film war so gelungen, dass er inzwischen im rekonstruierten Abwasserstollen im Deutschen Salzmuseum auf einem Bildschirm zu sehen ist.

    Gef├Ârdert wird der TalentCAMPus vom Bundesministerium f├╝r Bildung und Wissenschaft.