Salzige Stadtf├╝hrung

Die klassische Museumsf├╝hrung "Ohne Salz ist das Leben nicht s├╝├č" wird kombiniert mit der Stadtf├╝hrung "Auf den Spuren der Salzsau".

Dauer: 2,5 Stunden (1 Stunde Museum und 1,5 Stunden Stadt)

Preis: 170,00 Euro pro Gruppe (max. 25 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler) - ohne Sieden | 160,00 Euro pro Gruppe (max. 25 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler) - mit Sieden

Die F├╝hrung kann auch in Fremdsprachen (plus 24,00 Euro) gebucht werden.

Eine kurze Fr├╝hst├╝ckspause zwischen den Programmteilen ist m├Âglich.


Ohne Salz ist das Leben nicht s├╝├č

In einem Rundgang durch das Museum erfahren die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler Spannendes und Informatives ├╝ber die Bedeutung des Salzes f├╝r L├╝neburg, und nehmen die Herstellung des Salzes vom Mittelalter bis heute genau unter die Lupe. Salz ist (├╝ber-)lebenswichtig f├╝r Menschen und Tiere und es bildet die Grundlage f├╝r viele Produkte.

Erg├Ąnzt werden kann die F├╝hrung durch das Salzsieden, bei dem aus echter L├╝neburger Sole eine kleine Menge "Wei├čes Gold" f├╝r Zuhause hergestellt wird.

 

Ohne Sieden

Dauer: 1 Stunde

Preis: 105,00 Euro, max. 25 Sch├╝ler

Mit Sieden

Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 115,00 Euro, max. 25 Sch├╝ler

 

Bei Teilung einer Klasse: 20,00 Euro Aufpreis ohne Sieden, mit Sieden 30,00 Euro f├╝r jede weitere Gruppe.

Fremdsprachen (Englisch, Franz├Âsisch, Polnisch, Russisch, Chinesisch und Plattdeutsch): 10,00 Euro Aufschlag je Gruppe

 

 

 

 


Alles Salz - oder was? (1. - 4. Klasse)

Kochsalz kann mehr als nur die Suppe w├╝rzen: Gemeinsam erforschen die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler das Salz: Wie schmeckt es und was kann man damit alles anstellen? Ein kleiner Rundgang durch das Museum beantwortet erste Fragen, im Anschluss werden verschiedene Versuche mit Salz und Sole durchgef├╝hrt, bei denen alle mitmachen d├╝rfen.

Dauer: 1 Stunde

Preis: 105,00 Euro


Salzige Chemiestunde

Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler erhalten die M├Âglichkeit, sich intensiv mit der chemischen Seite des Kochsalzes auseinanderzusetzen. Die Bedeutung des Salzes f├╝r den menschlichen K├Ârper und die chemische Industrie werden spannend und anschaulich vermittelt.

Aber es bleibt nicht bei der Theorie: In einer experimentellen Vorf├╝hrung werden z. B. die Bestandteile des Kochsalzes durch Flammenf├Ąrbung und mit dem ÔÇ×FotosalzÔÇť bestimmt.

 

Dauer: 1 Stunde

Preis: 35,00 Euro (max. 15 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler)